Ab sofort ist der Flugbetrieb unter Auflagen gestattet. Bitte unbedingt untenstehende Auflagen beachten!
Herzlich Willkommen beim
Modellfliegerklub Ostharz e.V.

Auf den folgenden Seiten möchte sich der Verein und seine Mitglieder allen Interessenten vorstellen. Dazu sind hier eine Chronik des Vereins und des Modellflugplatzes Ostharz, die Satzung und vieles mehr zu finden
und über einen Besuch auf unserem Platz freuen wir uns immer.
... oder schreibt uns eine E-Mail
Aktuelles
Ab sofort ist das Campen auf unserem Vereinsgelände unter nachfolgenden Auflagen wieder gestattet.

1. Gäste sind ebenfalls wieder herzlichst willkommen. Wegen behördlicher Auflagen ist die Anzahl jedoch leider begrenzt. Es ist daher eine vorherige Anmeldung bei Herrn Tobias Bremer unter 0172 27 44 351 zwingend erforderlich.

2. Der Wohnwagen bzw. das Wohnmobil muss mit einer Toilette und Waschgelegenheit ausgestattet sein.

3. Zur Entsorgung dieser Toiletten wird eine Dixi-Toilette aufgestellt. Zur Finanzierung der Entsorgung wird ein Beitrag von 2,50 ‚ā¨ je Nacht und Wohnwagen erhoben. Wir bitten m√∂glichst auf den Einsatz von Chemie zu verzichten.

4. Zusammen aufhalten d√ľrfen sich maximal 5 Personen aus einer oder h√∂chstens 2 Familien.
Um mögliche Konflikte mit den Behörden zu vermeiden und das Abstandsgebot einzuhalten, wird das Aufstellen von Bierzeltgarnituren oder Vergleichbarem untersagt.

5. Im Flugleiterbuch wird zusätzlich eine Anwesenheitsliste ausgelegt, in die sich jeder mit Name, Adresse, Telefonnr., Datum und Uhrzeit bei Ankunft eintragen und Abreise austragen muss.
Diese Liste ist vom Verein 4 Wochen aufzuheben. Danach wird sie vernichtet.

Info Spalte
MFK-Ostharz
Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus.

1. Die Aus√ľbung erfolgt kontaktfrei und die Einhaltung eines Abstandes von min. 1,5m zu anderen Personen ist durchg√§ngig sicherzustellen.

2. Trainingseinheiten von Mitgliedern erfolgen ausschlie√ü individuell oder in kleinen Gruppen von h√∂chstens f√ľnf Personen im Vorbereitungsraum. Nicht aktive Piloten haben sich auf dem Vereinsgel√§nde zu verteilen.

3. Das Vereinsheim bleibt bis auf weiters geschlossen und darf nur zu technischen Zwecken oder als Hangar kurz betreten werden.

4. Am Ladebrett ist auf Abstand zu achten und alle Ladegeräte sind ab sofort mit Namen des Besitzers kenntlich zu machen.

5. Camping siehe "Aktuelles"

6. Dixi Toilette siehe "Aktuelles"

7. Jeder bringt einen kleinen Wasserbeh√§lter und Seife oder Feuchtt√ľcher zur Reinigung selbst mit, um ein regelm√§√üiges H√§ndewaschen zu gew√§hrleisten. Optional steht neben dem Vereinsheim der gro√üe Wassertank zu Verf√ľgung.

Der Vorstand
Termine
Die Veranstaltungen Herrentag, Pfingsten und Flugtag sind abgesagt!
Wetterstation
Wetter am Platz



Mitglieder-Bereich